DEUTSCHLANDWEITER VERSAND G R A T I S ab 150 € BESTELLWERT

Ganesha Mantra Schmuck

Ganesha Mantra Schmuck

Anhänger und Ketten mit dem Ganesha Mantra* - OM Gam Ganapat Ye Namah

in Kürze wieder da !

 

*Ganesha - der Glücksgott


Ganesha ist wohl der beliebteste Gott, repräsentiert er doch wie kein anderer Erfolg, Reichtum, Wohlstand und Fülle und steht für das weltliche Glück. Mit seiner spielerischen Art und allumfassender Weisheit beseitigt er Hindernisse.
"OM - Ehrerbietung dem Göttlichen, in seiner Manifestation als Ganesha, dem Beherrscher aller guten Kräfte und Energien." Diese magischen Worte sind in Sanskrit erhöht auf unserem Mantra Anhänger geschrieben. Ganesha (Sanskrit „gana – isa“) wird als "Gebieter über die Gemeinschaft" angerufen und als Beherrscher der guten Kräfte benannt. Aus hochwertigem 925er Sterling Silber hergestellt und auch mit 24K Gold und Rosé-vergoldet, kann der magische Anhänger am Anfang einer Unternehmung das gute Gelingen unterstützen.

Ganeshas freundliches Wesen und sein Zuständigkeitsbereich machen ihn nicht nur in ganz Asien, sondern auch bei uns als Yoga Begeisterte unwahrscheinlich beliebt. Für jeglichen Erfolg von Ereignissen ist sein Segen entscheidend. Rituale zu Ehren Ganeshas werden durchgeführt, bevor eine wichtige Unternehmung oder ein Ereignis stattfindet.

Er hilft uns die richtige Lösung zu finden und unterstützt uns den eigenen Weg zu gehen. Immer dann, wenn ein Neubeginn ansteht, ganz gleich in welchem Bereich unseres Lebens, bitten wir Ganesha um Hilfe. Als „Hüter der Schwelle“ schützt er die Zeit des Überganges, unterstützt uns dabei, das Alte hinter uns zu lassen und das neue mit Elan anzusteuern. Ganesha ist darüber hinaus der Gott der Poesie, der Schrift, Literatur und Wissenschaft. Viele Legenden berichten von seiner außergewöhnlichen Weisheit und brillanten Intelligenz. Sein runder Bauch ist gewaltig und repräsentiert die Gesamtheit des Kosmos, also die Fülle und den Wohlstand.

Ganeshas Wesenheit, Attribute und sein Reittier

Auf vielen Darstellungen wird Ganesha auf einer Lotusblüte oder einem Thron sitzend mit vier Armen abgebildet, welche die vier Prinzipien Intellekt, Geist, Ego und Bewusstsein symbolisieren. In seinen Händen hält er eine Axt, mit der er die Gläubigen von Anhaftungen und Verstrickungen von Leiden befreit und die seinen Kampf gegen alles Übel (Dämonen) versinnbildlicht. Weiterhin trägt er eine Lotusblüte, die für göttliche Weisheit und Reinheit steht. Seine rechte Hand auf Herzhöhe in Abhaya Mudra signalisiert Schutz und Gnade, es ist eine trostspendende Geste. Meist hält er eine Schale mit Modakas in seiner linken Hand, indische Süßigkeiten, die neben vielschichtiger spiritueller Bedeutung auch Ganeshas Liebe und Schwäche zum Essen darstellen und die Belohnung spiritueller Sinnsuche ausdrücken. Stets ist es ratsam dem Glücksgott einen Reiskloss, ein Räucherstäbchen, eine Blüte und eine Anbetung darzubieten, damit er die Hindernisse beseitigt und der gute Anfang gelingt: Falls er nicht seine findige Ratte ein Schlupfloch suchen lässt. Sein Reittier, die Ratte, symbolisiert den Sieg der Göttliche Macht über die weltliche Gier.

Goldgelbes Logo ( Markenzeichen) von ETERNAL BLISS
Deutsch (de)