Chakra Schmuck

Spiritueller Chakra Schmuck - die lebensverändernde Kraft des Yoga

Immer mehr „Wahrheitssuchende“ entdecken die lebensverändernde Kraft des Yoga, der Spiritualität und der alten religiösen Traditionen und so ist Spiritueller Schmuck in den letzten Jahren beliebter geworden. Doch Chakra Schmuck ist weit mehr als ein Trend. Das Tragen eines Symbols, mit einer tiefen Bedeutung für uns, kann transformierend wirken, da es den Geist fokussiert und die Energie ausrichtet. Um diesen hohen Idealen zu entsprechen, schöpfen wir bei der Gestaltung unseres Chakra Schmucks aus jahrzehntelanger Erfahrung als spirituell Praktizierende und ausgebildete Designer. Die so beeinflussten und daraus entstandenen Stücke kombinieren traditionelle Formen, gekonntes Design und die höchste Qualität von Materialien und Handwerkskunst. Dank unserer Liebe zum Detail besitzen unsere Chakra Anhänger, Chakra Halsketten, Chakra Armbänder und Chakra Ohrringe eine einzigartige Ausstrahlung, sowohl als atemberaubende Accessoires und als inspirierender spiritueller Schmuck.

Chakras, die feinstofflichen Energiezentren in unserem Körper, sind wunderbare Inspirationsquellen, um spirituellen Schmuck zu entwerfen. Der leuchtende Glanz und die Kraft von „Edlen Metallen“ wie Silber, Gold und Roségold, aus dem unser kompletter Chakra Schmuck hergestellt ist, evoziert unter anderem diese wertvolle Chakra Energie. All unsere spirituellen Schmuckstücke sind aus feinstem 925er Sterling Silber gefertigt. Für die Gold- und Roségold-Versionen unserer Designs, werden die Schmuckstücke aus Sterling Silber mit einer reinen, (24-Karat) qualitativ hochwertigen Vergoldung beschichtet.

Darüber hinaus leuchtet jedes Chakra in einer anderen, spezifischen Farbe. Die mit wertvollen Edelsteinen besetzten Chakra Amulette, Chakra Armbänder und Chakra Ohrringe erwecken diese brillante Farbe zu sprühender Lebensenergie. Aber abgesehen davon, dass wir die natürliche Schönheit der Chakras einfangen, stützen wir uns auf jahrelange Studien und Forschungen, um Designs herzustellen, die authentisch sind. Einige unserer Chakra Schmuckstücke folgen einer sehr traditionellen Darstellung, indem sie die "Nadi" oder Energiekanäle, die mit jedem Chakra verbunden sind, als Lotusblütenblätter darstellen und das "Beej" oder Samenmantra für jedes Chakra in akkuraten Sanskrit Zeichen wiedergeben. Andere Designs sind minimalistische, moderne Interpretationen der Chakras, basierend auf den heiligen geometrischen Formen, die jedem zugeordnet ist. Unser gesamter Chakra Schmuck ist sorgfältig gestaltet, um in jedem Chakra die feinstoffliche Energie zu erzeugen, die dich auf deiner persönlichen Entwicklungsreise unterstützen kann. Unsere Chakra Halsketten, Chakra Armbänder und Chakra Ohrringe sind alle einzigartig, doch noch wichtiger, es ist Spiritueller Schmuck, der dich inspirieren und deine Energie aktivieren kann.

"Chakra" ist ein Sanskrit Wort und bedeutet "Rad" oder "Scheibe". Der Name benennt das hinduistische Konzept der sich drehende Energiewirbel. Die sieben Chakras befinden sich entlang der Vertikalachse unseres Körpers, beginnend mit dem Wurzelchakra an der Basis der Wirbelsäule und abschließend mit dem Kronenchakra an der höchsten Stelle des Kopfes. Jedes Chakra steuert einen anderen Aspekt unserer Entwicklung und Persönlichkeit. Chakra bezogene Meditationen und Rituale sind traditionelle Methoden, um den Energiefluss von einem bestimmten Chakra zu harmonisieren und die entsprechenden Aspekte unseres Charakters zu stärken. Spiritueller Schmuck wie unsere Chakra Halsketten, Chakra Armbänder und Chakra Ohrringe können Praktiken wie diese unterstützen, weil ihre einzigartigen, authentischen Designs uns stimulieren und unsere Aufmerksamkeit fokussieren. 

Wenn du unseren strahlenden Chakra Schmuck betrachtest, fühlst du dich vielleicht zu einer bestimmten Form oder Farbe hingezogen. Eine solche intuitive Reaktion ist eine wertvolle Botschaft deines Unterbewusstseins, welches das richtige Chakra für dich ist! Es erzeugt eine Resonanz in dir. Gleichzeitig kann es hilfreich sein, mehr über die Bedeutungen und Eigenschaften der sieben Chakras zu wissen:

- Das erste Chakra - auch Wurzel Chakra oder Basis Chakra genannt - befindet sich am Beckenboden, unterhalb der Wirbelsäule. Im Sanskrit wird es Muladhara Chakra genannt. Die Farbe des Wurzel Chakras ist rot, deshalb verwenden wir für unseren Wurzel Chakra Schmuck tiefrote Edelsteine wie Granate und Korallen. Das "beej" oder Samen-Mantra für das Wurzel Chakra ist LAM, und dieses Wort erscheint als magisches Sanskrit Zeichen im Mittelpunkt vieler unserer Wurzel Chakra Entwürfe. Wenn du unsere Chakra Anhänger genau betrachtest, wirst du sehen, dass der Edelstein oder das Sanskrit-Mantra von vier Lotusblättern umgeben ist. Bei einigen Designs sind sie dreidimensional modelliert, in anderen Darstellungen sind sie auf klare, einfache Formen reduziert - aber in jedem Fall repräsentieren sie die vier Nadis oder Energiekanäle, die mit dem Wurzel Chakra verbunden werden. Das Wurzel Chakra wird mit der Erde assoziiert, also sich geerdet, stabil und sicher fühlen und sein.

- Das zweite Chakra oder Sakral Chakra befindet sich oberhalb der Geschlechtsorgane. Sein Sanskrit Name ist Svadhisthana Chakra. Um das leuchtende Orange des Sakral Chakras darzustellen, verwenden wir in einigen unserer Sakral Chakra Schmuckstücke außergewöhnliche Edelsteine wie Madeira-Citrin, Karneol und Aventurin. Die Sakral Chakra Anhänger an unseren Chakra Halsketten und Chakra Armbändern weisen auch das Beej-Mantra VAM in authentischem Sanskrit Zeichen auf, und alle implizieren sechs Lotusblüten. Das Sakral Chakra ist das Chakra des Verlangens, der Kreativität, der Sexualität und des Lebensgenusses.

- Das dritte Chakra ist das Solar Plexus- oder Nabel Chakra. Wir lieben besonders den Sanskrit Namen des Solar Plexus Chakras, Manipura Chakra, weil er "glänzender Edelstein" bedeutet. Und wir verwenden tatsächlich glänzende Edelsteine in unserem Solar Plexus Chakra Schmuck, um seine sonnengelbe Farbe darzustellen. Dazu gehören Citrine und Saphire, Achat und Jade in herrlichen Goldtönen. Natürlich enthalten einige Designs auch das Bej-Mantra des Solarplexus-Chakras, RAM, und unsere Anhänger zeigen die zehn Lotusblütenblätter, die für die Nadis des Chakras stehen. Das Solar Plexus Chakras ist der Sitz des Selbstbewusstseins, der Kontrolle und des Handelns.

- Das vierte Chakra ist das Herz Chakra oder, in Sanskrit, Anahata Chakra. Um seine vibrierende grüne Farbe einzufangen, verwenden wir Smaragde, Peridote und Jade in unserem Herz Chakra Schmuck. In der Mitte vieler unserer Herz Chakra Anhänger findest du auch das Sanskrit Beej Mantra YAM. Zwölf elegant geformte Lotosblätter sind wiederkehrende Elemente unseres spirituellen Schmucks, die das Herz Chakra repräsentieren. Es überrascht nicht, dass das Herz Chakra das Chakra der Liebe, des Mitgefühls und der Selbstlosigkeit ist.

- Das fünfte Chakra ist das Hals oder Kehlkopf Chakra, Vishuddha Chakra. Seine Farbe ist blau, deshalb wählen wir Edelsteine wie Saphire, Topase, Lapislazulli und Disthene für unseren Hals Chakra Schmuck. Das Beej-Mantra HAM ist auch ein zentraler Aspekt von einigen unserer Kehlkopf Chakra Entwürfen. Einer der auffälligsten Aspekte unserer Hals Chakra Anhänger ist der Ring aus sechzehn Lotusblättern, die die Nadis darstellen. Das Hals Chakra wird mit Kommunikation, Selbstausdruck und Unabhängigkeit in Verbindung gebracht.

- Das sechste Chakra hat einen besonders faszinierenden Namen: Es ist als das dritte Auge Chakra bekannt. Es befindet sich auf der Stirn zwischen den Augenbrauen. Deshalb wird es auch als Stirn Chakra bezeichnet. Im Sanskrit heißt das dritte Augen Chakra Ajna Chakra. Weil es mit der Farbe violett assoziiert wird, verwenden wir in unserem Schmuck für das Stirn Chakra Amethyste in verschiedenen violetten Farbtönen. Da dieses Chakra nur zwei Nadis besitzt, ist seine Form sehr markant, jedes einzelne Lotusblatt befindet sich auf einer Seite. Einige unserer spirituellen Schmuckstücke, die das Chakra des dritten Auges repräsentieren, beinhalten auch das traditionelle Sanskrit Mantra KSHAM. Wie der Name schon sagt, ist das dritte Auge Chakra das Chakra der Inspiration, der Intuition und des höheren Wissens.

- Das siebte Chakra, das sich an der höchsten Erhebung des Kopfes befindet, ist das Kronen Chakra oder Sahasrara Chakra. Es wird auch als Buddha Chakra bezeichnet. Um seine strahlende Klarheit widerzuspiegeln, verwenden wir in unserem Kronen Chakra Schmuck brillante Edelsteine wie rosa Saphir, Lavendare und Bergkristalle. Das universelle Mantra OM als eindrucksvolle heilige Sanskrit Silbe ziert auch eine Reihe unserer Kronen Chakra Anhänger. Da das Kronen Chakra mit „tausend“ Nadis assoziiert wird, zeigt unser spiritueller Schmuck, der dieses Chakra repräsentiert, eine Anzahl von "unzähligen" Lotusblättern. Das Kronen Chakra ist der Punkt, an dem sich das Individuum mit dem universellen Sein verbindet. Deshalb ist es eines der bedeutungsvollsten und inspirierendsten Zeichen unter unseren Chakra Schmuck Amuletten.

Weitere Details zu den sieben Chakras und unserem darauf basierenden spirituellen Schmuck findest du in den separaten Kategorien für jedes Chakra und in der Rubrik "Bedeutung" auf unserer Website. Wir wünschen uns, dass die Informationen und unsere schönen Chakra-Halsketten, Chakra-Armbänder und Chakra-Ohrringe dich auf deinem spirituellen Weg inspirieren und unterstützen werden.