MONTHLY SPECIAL
MONTHLY SPECIAL

Abhaya Mudra Anhänger Silber - Schutz

  • 120.00 €

Abhaya Mudra Anhänger Silber mit Topas

Der Abhaya Mudra Anhänger – Geste der Schutzgewährung, Glückseligkeit – ist fein stilisiert, detailliert ausgearbeitet und natürlich im Ausdruck. Die Betonung des Chakra Punkt auf der Handfläche erfolgt durch ein eingraviertes Mandala. Den Abschluss des Handgelenks haben wir mit zarten Linien verziert und einem strahlenden Topas besetzt.

Anhänger Ø: 34mm
Edelstein: Topas, 3.5mm, Facettenschliff
Material: 925er Sterling Silber
Kordel: 50cm Baumwolle, verstellbar 55 - 60cm
Kette: 50cm Ankerkette 1.5mm, verstellbar auf 45cm

Bedeutung der Abhaya Mudra

Im ursprünglich buddhistischen Kontext ist sie Geste des Grußes und der Behütetheit, von uns selbst und anderen - eine Handhaltung, die göttlichen Schutz gewährt und Glückseligkeit zuteilwerden lässt. Die Abhaya Mudra ist eine der ältesten Mudras. Die rechte Hand wird mit der Handfläche nach außen zum Betrachter hin, in der Höhe des Herzens gehoben. Diese Pose mit der aufrecht gehaltenen Handfläche nach vorn symbolisiert die eigene Kraft und Offenheit.

Wähle zwischen dem Abhaya Mudra Anhänger an der glänzenden Ankerkette aus Sterling Silber in 1.5mm Stärke oder der Abhaya Mudra Kette, bestehend aus dem Anhänger und einer handgefertigten mineralblauen Kordel, die 108-mal gedreht und mit vier kleinen Kugeln verziert ist. Am Ende des Karabinerhakens und der langgezogenen Öse befinden sich außerdem zwei Knoten, um die Kordelkette auf die gewünschte Länge verstellen zu können. 

Schöner Schmuck unterstreicht unsere Persönlichkeit. Du kannst dir auch deine Mudra Kette selbst zusammenstellen. Wir haben unterschiedliche Halsketten in verschiedenen Längen und ein breites Spektrum an Farben für unsere handgedrehten Kordelketten.

In einer goldverzierten Schachtel mit Bedeutungskärtchen über die Abhaya Mudra kommt das Schmuckstück und eignet sich als wertvolles Geschenk für dich oder eine Herzensperson.